Videodays 2015 in Berlin: Termin steht fest

In diesem Jahr fanden in Köln wiedermal die Videodays statt. Vertreten waren dort auch wieder die großen YouTuber, die ihren Fans eine Möglichkeit gaben, Autogramme zu bekommen und ihre Stars im echten Leben zu treffen. Und das nahmen auch wiedermal so viele Interessenten an, dass die Videodays wiedermal wuchsen und mehr als 15.000 Besucher zu verzeichnen waren. Damit ist man nun aber an die Grenzen der Veranstaltung gekommen, sodass man die Videodays im nächsten Jahr in Köln und in Berlin veranstalten will, um das Event in Köln ein wenig zu entlasten und gleichzeitig noch mehr Fans die Möglichkeit zu geben, ihre Stars zu treffen. Einen Termin für die Videodays in Berlin gab es bisher allerdings noch nicht. Das hat sich nun allerdings geändert. So teilte man nun mit, dass die Videodays in Berlin am 1. und 2. Mai, einem Freitag und dem darauffolgenden Samstag, stattfinden werden. Damit wird die Veranstaltung doch über zwei Tage gehen, nachdem sie erst nur einen Tag dauern sollte.

VideoDays - Berlin - 2015

Die Videodays in Köln werden dann ein paar Monate später im August stattfinden, wenn auch wieder die GamesCom in Köln stattfindet. Auf beiden Events und an beiden Terminen sollen aber die großen YouTuber vertreten sein, die dann natürlich für ihre Fans da sein werden und diesen Autogramme geben werden. Zudem werden wohl auch wieder einige Partner mit an Bord sein. Dazu werden sicherlich wieder verschiedene Netzwerke und Unternehmen wie die Telekom gehören. Aber auch eine Bühnenshow soll es im nächsten Jahr wieder geben.

Karten für die Videodays im nächsten Jahr können allerdings noch nicht gekauft werden. Doch auch das sollte nun nicht mehr all zu lange dauern. Zum Start des Vorverkaufes werden wir natürlich auch wieder berichten. Und natürlich auch, wenn nähere Informationen zum Programm und den einzelnen Veranstaltungen auf den Videodays bekannt sind.

Emma Schmidt · Am 1. Januar 2015 um 21:05 Uhr

Wäre cool wenn der Videoday 2016 vielleicht auch nach München oder Frankfurt a. Main kommen würd, da Berlin und Köln vlt. für den Süden wie Bayern etwas zu weit weg ist

Tobba · Am 11. Januar 2015 um 19:18 Uhr

Also, es ist gut, dass es schon an zwei Standorten ausgeweitet wird, aber ich vermute, dass beide Events recht voll werden. Daher würde ich noch zwei Standorte hinzufügen. Einmal, wie von Emma geschrieben, in München und noch in Hamburg.

So würden die VideoDays 2016 an vier Standorte stattfinden und das würde richtig entlasten. Besser wäre dann auch, wenn man die VideoDays etwa im gleichen Monat stattfinden lässt, zum Beispiel in 2016 an folgenden Terminen und Standorten:

• von Freitag, den 22.07.2016 bis Samstag, den 23.07.2016 – Hamburg
• von Freitag, den 29.07.2016 bis Samstag, den 30.07.2016 – Berlin
• von Freitag, den 05.08.2016 bis Samstag, den 06.08.2016 – München
• von Freitag, den 12.08.2016 bis Samstag, den 13.08.2016 – Köln

Leider fallen die Sommerferien im Jahr 2016 so schlecht, dass nur ein Wochenende alle Schülerinnen und Schüler frei haben und zwar von Samstag, den 30.07.2016 bis Mittwoch, den 03.08.2016.

Die Schüler in Bayern haben den letzten Schultag am Freitag, den 29.07.2016 und in Niedersachsen und Bremen startet die Schule wieder am Donnerstag, den 04.08.2016.

Tobba – Deine Community im Netz

Tobba · Am 11. Januar 2015 um 19:40 Uhr

Nachtrag:

Im Jahr 2015 stehen die Sommerferien etwas besser.

Das gemeinsame Wochenende der Schüler in Deutschland ist vom Samstag, den 01.08.2015 bis zum Dienstag, den 11.08.2015.

Da startet diesmal Nordrhein-Westfalen als erstes in das neue Schuljahr und wie im Jahr 2016 startet Bayern als letztes.

Wenn ich schon dabei bin, dann noch ein Blick auf das Jahr 2017, wo wir eventuell mal alle den 31.10.2017 (Reformationstag) frei haben.
Da liegen die gemeinsamen Ferien, beziehungsweise das Wochenende von Samstag, den 29.07.2017 bis Mittwoch, den 02.08.2017, da Niedersachsen, wie im Jahr 2016, als erstes ins neue Schuljahr startet. Aber die in Niedersachsen und Bremen dürfen sich als erstes über freie Tage freuen.

Vielleicht hätte man das schon im Jahr 2014 machen sollen, da hatten die Schüler in Deutschland an drei Wochenenden frei.

Im Jahr 2018 könnte man jedoch wieder an zwei Wochenenden am Stück die Veranstaltung planen.

Quelle:
• „http://www.schulferien.org/Schulferien_nach_Ferien/Sommerferien/2014/sommerferien_2014.html“
• „http://www.schulferien.org/Schulferien_nach_Ferien/Sommerferien/2014/sommerferien_2015.html“
• „http://www.schulferien.org/Schulferien_nach_Ferien/Sommerferien/2014/sommerferien_2016.html“
• „http://www.schulferien.org/Schulferien_nach_Ferien/Sommerferien/2014/sommerferien_2017.html“
• „http://www.schulferien.org/Schulferien_nach_Ferien/Sommerferien/2014/sommerferien_2018.html“


Themenbild - Apple

Die besten Gaming Apps für iPhone und Android

Viele Menschen in Deutschland, aber auch weltweit spielen Games. Ob an der Konsole, am Computer über Smartphones. Bei Smartphone oder dem Tablet gibt es eine Vielzahl an wunderschönen und stilvollen Games, die mit qualitativ hochwertig unterlegter Musik überzeugen. Neben vielen modernen Games sind es auch die zeitlosen Klassiker, welche beliebt sind und gerne von unterwegs…

WordPress: Posten per Mail komplett deaktivieren

In den Einstellungen von WordPress gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um das eigene WordPress-System ganz an die eigenen Vorstellungen anzupassen. Doch nicht alle dieser Einstellungen sind unbedingt sinnvoll und sollten genutzt werden. So bietet WordPress eine Möglichkeit, um neue Beiträge per E-Mail zu veröffentlichen. Dabei gibt man ein bestimmtes Mail-Postfach und dessen Zugangsdaten an und alle…

DB Navigator nun mit Schnellbuchung und neuen Verbünden

Die Deutsche Bahn hat in der Beta-Version ihrer Android-App über einen längeren Zeitraum mit der Schnellbuchung eine neue Funktion ausprobiert, die den Nutzern das Buchen von Fahrkarten direkt aus der Verbindungsübersicht heraus ermöglicht. Diese scheint von den Nutzern gut angenommen worden und nun auch technisch ausgereift zu sein. Daher hat die Deutsche Bahn nun verkündet,…

Artikelinformationen

Autor: Kemmerzell Media

Veröffentlichung: 30.12.2014

Kategorie: Webvideo

Schlagworte: , , , , , , ,

Teilen: Facebook | Twitter | Google+

NEWSLETTER

Um unseren Newsletter zu abonnieren, tragen Sie bitte einfach Ihre Email-Adresse unten ein. Sie werden daraufhin schnellstmöglich eine Bestätigungsmail erhalten!

EIN NEUES DESIGN!

Nach einigen Tagen Arbeit ist nun endlich unser neues Design im Metro-Style fertig und steht allen Nutzern zur Verfügung. Aber natürlich ist es noch nicht ganz fertig und so werden in den nächsten Tagen noch weitere neue Funktionen folgen!
Doch wie gefällt dir das neue Design? Hast du noch Verbesserungsvorschläge? Sag es uns!

TIPP SENDEN

Du hast etwas entdeckt, über das wir noch nicht berichtet haben? Dann schicke uns doch einen Hinweis zu!
Klicke einfach auf den unteren Button, fülle das Formular aus und wenn das Thema passt, erscheint bei uns schon bald ein Artikel zu deiner Entdeckung.
Jetzt einen Tipp senden!