Mozilla zeigt Firefox als Metro-App

Schon vor einiger Zeit wurde berichtet, dass Mozilla an einer Version vom Firefox arbeitet, die speziell f√ľr die neue Metro UI von Windows 8 entwickelt wurde. Nun geht es immer weiter mit der Entwicklung und so gibt es mittlerweile auch ein Video, in dem man sehen kann, wie der Firefox unter der Metro UI aussieht und was die speziell daf√ľr entwickelte Version so zu bieten hat.

Die im Video zu sehende Version ist nat√ľrlich noch keine komplett funktionsf√§hige Version vom Firefox, sondern nur ein¬†Video-Sketch mit¬†Links und Hotspots, um den Zuschauern schon jetzt zu zeigen, wie die neue Version vom Firefox sp√§ter aussehen soll. Mozilla scheint aber schnell die Entwicklung vom Firefox f√ľr die Metro UI vorantreiben zu wollen. Schlie√ülich dauert es auch nur noch knapp zwei Wochen bis zur¬†Release Preview von Windows 8 und vielleicht schafft man es ja sogar bei Mozilla noch bis dahin¬†eine funktionsf√§hige Version zu ver√∂ffentlichen.¬†(via)

Armin · Am 9. Juni 2012 um 00:38 Uhr

Sieht echt schick aus! Freue mich schon drauf, wenn ich das auch so nutzen kann :)


LG

LG G Watch: Erste Geräte rosten bereits

Mit der LG G Watch hat LG erst vor wenigen Wochen die erste eigene Smartwatch vorgestellt, die mittlerweile auch √ľberall erh√§ltlich ist. Und diese kam auch erstmal gut bei den K√§ufern an und machte einen guten Eindruck. Doch nun tauchen bereits die ersten Bilder von verrosteten Ger√§ten auf. Denn bei einigen Ger√§ten korrodieren schon jetzt…

Microsoft - Logo - 2012

Microsoft-Werbung: Cortana tritt gegen Siri an

Nicht nur Apple hat mit Siri einen eigenen Sprachassistenten an den Start gebracht, sondern auch Microsoft hat mit Cortana mittlerweile einen entsprechenden Dienst. Und diesen l√§sst man nun in der Werbung tats√§chlich gegen Siri antreten, um damit das Nokia Lumia 630 zu bewerben. Da es sich dabei aber eben um Werbung von Microsoft handelt, gewinnt…

Google - 2013

Google stellt URL-Weiterleitung von Docs auf Drive um

Bisher gab es verschiedene M√∂glichkeiten, um an das eigene Google Drive-Konto zu kommen. So konnte man nicht nur die URL drive.google.com aufrufen, sondern auch docs.google.com und wurde dann zu Google Drive umgeleitet. Doch das wird sich bald √§ndern. Und darauf weist Google nun bereits die ersten Nutzer hin, die noch √ľber docs.google.com auf ihr Google…

Artikelinformationen

Autor: Kemmerzell Media

Veröffentlichung: 18.05.2012

Kategorie: Firefox

Schlagworte: , , , , , , , ,

Teilen: Facebook | Twitter | Google+

NEWSLETTER

Um unseren Newsletter zu abonnieren, tragen Sie bitte einfach Ihre Email-Adresse unten ein. Sie werden daraufhin schnellstmöglich eine Bestätigungsmail erhalten!

EIN NEUES DESIGN!

Nach einigen Tagen Arbeit ist nun endlich unser neues Design im Metro-Style fertig und steht allen Nutzern zur Verfügung. Aber natürlich ist es noch nicht ganz fertig und so werden in den nächsten Tagen noch weitere neue Funktionen folgen!
Doch wie gefällt dir das neue Design? Hast du noch Verbesserungsvorschläge? Sag es uns!

TIPP SENDEN

Du hast etwas entdeckt, über das wir noch nicht berichtet haben? Dann schicke uns doch einen Hinweis zu!
Klicke einfach auf den unteren Button, fülle das Formular aus und wenn das Thema passt, erscheint bei uns schon bald ein Artikel zu deiner Entdeckung.
Jetzt einen Tipp senden!