Themenbild - Google Chrome

Google Chrome: Suchmaschine ändern

Die meisten Nutzer von Google Chrome werden wohl auch Google als Suchmaschine nutzen. Das ist auch verst√§ndlich. Denn Google ist nicht nur eine der besten Suchmaschinen, sondern hat hierzulande auch einen beachtlichen Marktanteil von knapp 95 Prozent. Doch unter Umst√§nden m√∂chte man in Chrome auch eine andere Suchmaschine nutzen und nicht auf Google zur√ľckgreifen. Doch…

Themenbild - Apple

Apple √ľbernimmt BookLamp

Nicht nur Google und Facebook √ľbernehmen regelm√§√üig andere Dienste, sondern auch Apple. So hat Apple nun verk√ľndet, dass man bereits vor knapp drei Monaten das Start-Up BookLamp f√ľr 10 bis 15 Millionen Dollar √ľbernommen hat. Dieses hat sich auf die Analyse von eBooks spezialisiert. Dadurch k√∂nnen Lesern noch genauer B√ľcher vorgeschlagen werden, die zu ihm…

Themenbild - Google Chrome

Chrome: Inkognito-Modus direkt starten

Unter bestimmten Umst√§nden m√∂chte man den Chrome-Browser direkt im Inkognito-Modus √∂ffnen, sodass nicht nachvollziehbar ist, welche Seiten aufgerufen wurden. Standardm√§√üig √∂ffnet sich aber immer ein normales Chrome-Fenster, wenn man den Browser √∂ffnet. Das l√§sst sich jedoch mit ein paar Tricks ganz einfach √§ndern. Dabei gibt es sogar gleich zwei verschiedene M√∂glichkeiten, um direkt den Inkognito-Modus…

WhatsApp: Windows Phone-App erhält neue Funktionen

WhatsApp ist wohl der beliebteste Messenger auf dem Markt. Und das d√ľrfte man auch dadurch erreicht haben, dass man auf so gut wie jeder Plattform vertreten ist. Die Windows Phone-App hinkt bei den Features allerdings immer ein wenig hinterher. Nun soll diese aber wiedermal einige neue Funktionen spendiert bekommen, die bereits auf ersten Screenshot einer…

Google Glass: App nun in Deutschland verf√ľgbar

In den USA kann man die Google Glass bereits seit einiger Zeit ganz normal kaufen. Und auch in Gro√übritannien kann man mittlerweile am Explorer-Programm teilnehmen und so an eine Google Glass kommen. Um die Datenbrille dann aber auch richtig nutzen zu k√∂nnen, ben√∂tigt man die MyGlass-App. Und diese war bisher auch nur in den USA…

Themenbild - Google Chrome

Chrome: 32-Bit-Macs erhalten keine Updates mehr

Lange Zeit bot Google den eigenen Chrome-Browser nur mit 32-Bit an. Mittlerweile steht er aber auch in einer 64-Bit-Variante zur Verf√ľgung. Und diese soll auf Macs nun der Standard werden. So erhalten die 32-Bit-Versionen k√ľnftig keine Updates mehr. Das betrifft Updates f√ľr¬†neue Funktionen, Sicherheitspatches¬†und¬†Stabilit√§tsverbesserungen. Dadurch will Google erreichen, dass Chrome unter OS X bei so…

NEWSLETTER

Um unseren Newsletter zu abonnieren, tragen Sie bitte einfach Ihre Email-Adresse unten ein. Sie werden daraufhin schnellstmöglich eine Bestätigungsmail erhalten!

EIN NEUES DESIGN!

Nach einigen Tagen Arbeit ist nun endlich unser neues Design im Metro-Style fertig und steht allen Nutzern zur Verfügung. Aber natürlich ist es noch nicht ganz fertig und so werden in den nächsten Tagen noch weitere neue Funktionen folgen!
Doch wie gefällt dir das neue Design? Hast du noch Verbesserungsvorschläge? Sag es uns!

TIPP SENDEN

Du hast etwas entdeckt, über das wir noch nicht berichtet haben? Dann schicke uns doch einen Hinweis zu!
Klicke einfach auf den unteren Button, fülle das Formular aus und wenn das Thema passt, erscheint bei uns schon bald ein Artikel zu deiner Entdeckung.
Jetzt einen Tipp senden!