WhatsApp nun mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Einer der größten Kritikpunkte an WhatsApp war in der Vergangenheit, dass es immer wieder Probleme mit der Sicherheit gab, da Nachrichten abgefangen werden konnten, da diese nicht verschlüsselt wurden. Das hat sich nun allerdings geändert. Denn WhatsApp hat nun mit einem Update der eigenen Apps endlich eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eingeführt. Damit hat auch WhatsApp selbst keinen Zugriff mehr auf die Inhalte der Nachrichten, sondern nur die jeweiligen Nutzer. Dabei setzt man auf einen Open-Source-Code zur Verschlüsselung.

WhatsApp - Google Play - Header

WhatsApp ist allerdings nicht der erste Anbieter, der eine derartige Verschlüsselung anbietet. Denn andere Messenger wie Telegram verschlüsseln die Nachrichten schon länger. Doch auch diese Verschlüsselung wird immer wieder kritisiert. Eine vorhandene Verschlüsselung ist allerdings besser als gar keine Verschlüsselung. Das dürfte feststehen. Zudem hat dies auch für WhatsApp Vorteile, da man so keine Nachrichten mehr in Rechtsstreitigkeiten oder an Geheimdienste herausgeben muss oder kann.

Bisher haben dieses Update allerdings nur wenige Android-Nutzer erhalten. Doch im Laufe der nächsten Tage und Wochen sollten dann auch die anderen iOS- und Android-Nutzer das Update erhalten, sodass auch deren Nachrichten verschlüsselt übertragen werden. Unklar ist allerdings noch, wann die Windows Phone-Nutzer ein entsprechendes Update erhalten. Denn die Windows Phone-App hängt traditionell immer ein wenig hinterher und erhält Updates immer erst recht spät.

Frank · Am 21. November 2014 um 17:16 Uhr

Mich würde mal interessieren, wie Threema und Co. auf das kommende Update reagieren. Auf die angebliche Ende-zu-Ende Verschlüsselung bin ich gespannt. Ich persönlich benutze Threema und kann mir nicht vorstellen, dass Whatsapp wirklich sicherer wird. Das würde mich doch sehr wundern. Davon abgesehen, passt das überhaupt nicht ins Bild von Mr. Zuckerberg.

LG
Frank


Themenbild - Apple

Die besten Gaming Apps für iPhone und Android

Viele Menschen in Deutschland, aber auch weltweit spielen Games. Ob an der Konsole, am Computer über Smartphones. Bei Smartphone oder dem Tablet gibt es eine Vielzahl an wunderschönen und stilvollen Games, die mit qualitativ hochwertig unterlegter Musik überzeugen. Neben vielen modernen Games sind es auch die zeitlosen Klassiker, welche beliebt sind und gerne von unterwegs…

WordPress: Posten per Mail komplett deaktivieren

In den Einstellungen von WordPress gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um das eigene WordPress-System ganz an die eigenen Vorstellungen anzupassen. Doch nicht alle dieser Einstellungen sind unbedingt sinnvoll und sollten genutzt werden. So bietet WordPress eine Möglichkeit, um neue Beiträge per E-Mail zu veröffentlichen. Dabei gibt man ein bestimmtes Mail-Postfach und dessen Zugangsdaten an und alle…

DB Navigator nun mit Schnellbuchung und neuen Verbünden

Die Deutsche Bahn hat in der Beta-Version ihrer Android-App über einen längeren Zeitraum mit der Schnellbuchung eine neue Funktion ausprobiert, die den Nutzern das Buchen von Fahrkarten direkt aus der Verbindungsübersicht heraus ermöglicht. Diese scheint von den Nutzern gut angenommen worden und nun auch technisch ausgereift zu sein. Daher hat die Deutsche Bahn nun verkündet,…

Artikelinformationen

Autor: Kemmerzell Media

Veröffentlichung: 19.11.2014

Kategorie: WhatsApp

Quellen: mobiFlip

Schlagworte: , , , , ,

Teilen: Facebook | Twitter | Google+

NEWSLETTER

Um unseren Newsletter zu abonnieren, tragen Sie bitte einfach Ihre Email-Adresse unten ein. Sie werden daraufhin schnellstmöglich eine Bestätigungsmail erhalten!

EIN NEUES DESIGN!

Nach einigen Tagen Arbeit ist nun endlich unser neues Design im Metro-Style fertig und steht allen Nutzern zur Verfügung. Aber natürlich ist es noch nicht ganz fertig und so werden in den nächsten Tagen noch weitere neue Funktionen folgen!
Doch wie gefällt dir das neue Design? Hast du noch Verbesserungsvorschläge? Sag es uns!

TIPP SENDEN

Du hast etwas entdeckt, über das wir noch nicht berichtet haben? Dann schicke uns doch einen Hinweis zu!
Klicke einfach auf den unteren Button, fülle das Formular aus und wenn das Thema passt, erscheint bei uns schon bald ein Artikel zu deiner Entdeckung.
Jetzt einen Tipp senden!