Moto X 2015: Rückseite auf neuem Bild zu sehen

Mit dem Moto X gelang Motorola vor ein paar Jahren die Rückkehr im Smartphone-Markt. Denn mit diesem Gerät zeigte man erstmals nach längerer Zeit wieder ein wirklich interessantes Gerät. Ihm folgten dann mit dem Moto G und dem Moto E zwei weitere Erfolge. In diesem Jahr soll das Moto X dann aber wiedermal ein Update erhalten und auf den neusten Stand gebracht werden. Und wie die neuste Version aussehen könnte, ist nun auf einem Bild zu sehen, das die Rückseite des neuen Gerätes ohne den eigentlichen Hauptteil des Smartphones zeigen soll.

Moto X 2015 - Rückseite

Und dieses Bild gibt damit auch einige Hinweise auf Neuerungen bei dem eigentlichen Smartphone. So scheint der Ring-Blitz des Modells aus dem letzten Jahr nun nicht mehr zum Einsatz zu kommen. Stattdessen befindet sich auf der Rückseite nun eine Metall-Leiste die die Kameralinse und den Blitz beherbergen soll. Darunter würde sich dann typischerweise das Motorola-Logo befinden.

Laut einigen Gerüchten könnte sich an dieser Stelle in diesem Jahr aber erstmals ein Fingerabdrucksensor befinden. Die Stelle selbst ist dafür optimal, da man dort in der Vergangenheit schon automatisch seinen Zeigefinger ablegte. Künftig muss man dann nur eben aufpassen, dass man dabei nicht den darunter liegenden Button auslöst.

Außerdem scheint das diesjährige Modell mit einer neuen Oberflächenstruktur auf der Rückseite daher zu kommen. So ist ein Muster aus kleinen Dreiecken zu erkennen. Dies könnte dazu führen, dass das Gerät noch besser in der Hand liegt und nicht so einfach aus der Hand rutscht. Über den Moto Maker wird man die Rückseite aber sicherlich auch wieder austauschen können und dann wieder eine Bambus- beziehungsweise Holzrückseite bekommen, die sich in den letzten Jahren großer Beliebtheit erfreuten. Zudem kann man davon ausgehen, dass das Gerät wieder mit einem Metallrahmen daherkommen wird.

Doch bis zur offiziellen Vorstellung des Gerätes wird es wohl noch eine Weile dauern, sodass sich noch einiges an dem Gerät verändern kann. Man kann aber wohl wieder gespannt sein was das neue Moto X so alles zu bieten haben wird.

Keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommentar!


WordPress: Posten per Mail komplett deaktivieren

In den Einstellungen von WordPress gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um das eigene WordPress-System ganz an die eigenen Vorstellungen anzupassen. Doch nicht alle dieser Einstellungen sind unbedingt sinnvoll und sollten genutzt werden. So bietet WordPress eine Möglichkeit, um neue Beiträge per E-Mail zu veröffentlichen. Dabei gibt man ein bestimmtes Mail-Postfach und dessen Zugangsdaten an und alle…

DB Navigator nun mit Schnellbuchung und neuen Verbünden

Die Deutsche Bahn hat in der Beta-Version ihrer Android-App über einen längeren Zeitraum mit der Schnellbuchung eine neue Funktion ausprobiert, die den Nutzern das Buchen von Fahrkarten direkt aus der Verbindungsübersicht heraus ermöglicht. Diese scheint von den Nutzern gut angenommen worden und nun auch technisch ausgereift zu sein. Daher hat die Deutsche Bahn nun verkündet,…

Ein virtueller Großhandel – die passende Software macht es möglich

Apple macht es vor: Es braucht keine eigenen Produktionsanlagen, um erfolgreich zu sein. Wer geniale Produktideen hat, die andere Unternehmen produzieren, wer für das richtige Design und ein innovatives Marketing sorgt – der kann erfolgreich verkaufen. Nun wird nicht jeder Webshop-Betreiber so groß wie der Apple-Konzern werden. Aber trotzdem können findige Internet-Unternehmen einiges bewegen, ohne…

Artikelinformationen

Autor: Kemmerzell Media

Veröffentlichung: 16.07.2015

Kategorie: Motorola

Quellen: mobiFlip

Schlagworte: , , , , , , ,

Teilen: Facebook | Twitter | Google+

NEWSLETTER

Um unseren Newsletter zu abonnieren, tragen Sie bitte einfach Ihre Email-Adresse unten ein. Sie werden daraufhin schnellstmöglich eine Bestätigungsmail erhalten!

EIN NEUES DESIGN!

Nach einigen Tagen Arbeit ist nun endlich unser neues Design im Metro-Style fertig und steht allen Nutzern zur Verfügung. Aber natürlich ist es noch nicht ganz fertig und so werden in den nächsten Tagen noch weitere neue Funktionen folgen!
Doch wie gefällt dir das neue Design? Hast du noch Verbesserungsvorschläge? Sag es uns!

TIPP SENDEN

Du hast etwas entdeckt, über das wir noch nicht berichtet haben? Dann schicke uns doch einen Hinweis zu!
Klicke einfach auf den unteren Button, fülle das Formular aus und wenn das Thema passt, erscheint bei uns schon bald ein Artikel zu deiner Entdeckung.
Jetzt einen Tipp senden!